Letzte Forenthemen
Hilfe gesucht
Antworten: 6
Letzter Beitrag von Sonntagsfahrer Heute, 11:04
Zeige:
Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 165
Gesamt: 167
Team: 0
Benutzer:
  1. MrReef
  2. Tuyet342376
Freunde anzeigen
Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Tank

  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Tank

    Nachdem ich im Forum nichts gefunden habe erlaube ich mir eine Frage in die Runde. Ich möchte die Schläuche vom Tank zum Ausgleichbehälter wechseln. Dazu muss ich den Behälter ausbauen. Kann mir jemand eine Tip geben, wie dar geht. In der CD mit dem Reparaturhandbuch finde ich auch nichst
    Peter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gerd-
    Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    457
    Danke
    32
    Erhielt 61 Danke für 45 Beiträge
    Das sollte ohne Ausbau gehen, im Kofferraum den senkrechten Teppich zum Innenraum entfernen, dann siehtst Du eine vielfach verschraubte Blechwand, die musst Du entfernen und schon liegt der ganze Tank vor Dir.
    Achtung: Es gibt auch noch eine Schraube mitten auf der Schottwand -> die Klammer unter der Lampe gibt die Position an...


  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Vielen Dank Gerd für die prompte Antwort. Die Schottwand habe ich entfernt und der Tank ist sichtbar. Zum Ausgleichbehälter führen fünf Leitungen aus gerechnet die mittlere Leitung ist das Probelm, dazu muss dieser Behälter raus. Er scheint aber oben irgendwie befestigt zu sein. Ich habe schon im Handbuch und Ersatzteilbuch nachgeschaut und komme nicht weiter. Wie bekomme ich den Ausgleichbehälter demontiert?
    Viele Grüße
    Peter

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gerd-
    Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    457
    Danke
    32
    Erhielt 61 Danke für 45 Beiträge
    Ich hatte den mal draussen, aber genau weiss ich es nicht mehr, kann sein, dass der nur eingehakt ist und nach oben geschoben werden muss, die Leitungen kannst Du ja vorher durchschneiden, brauchst ja eh neue. Das ganze Ding braucht sowieso kein Mensch, Schläuche nach unten in die Nähe des Pumpenpakets reicht
    Geändert von Gerd- (09.01.2016 um 17:39 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gerd-
    Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    457
    Danke
    32
    Erhielt 61 Danke für 45 Beiträge

    Zeichnung

    AGB.JPG

    Ausgleichsbehälter

  6. #6
    Newbie
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Vielen herzlichen Dank für die Antworten. Für heute reicht es mit dem Schrauben Ich werde Montag mein Glück versuchen Nochmals Danke und viele Grüße
    Peter

  7. #7
    absoluter 107SL Profi Avatar von 560er_Fan
    Registriert seit
    18.11.2007
    Beiträge
    4.416
    Danke
    398
    Erhielt 446 Danke für 319 Beiträge
    Der Ausbau ist beschrieben (rudimentär) auf der WIS unter Punkt 47-030
    Angehängte Grafiken
    . Gruß - Hartmut aus Hessen .

  8. #8
    Benutzer Avatar von Brandy18
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    95
    Danke
    6
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hallo im Verdeckkasten sind noch 2 Schrauben!!
    Gruß Herri

  9. #9
    Newbie
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke Dir 560_er Fan ich habe die Beschreibung im WIS unter 47-8021 gefunden. Ich habe immer an der falschen Stelle gesucht
    Danke
    Peter

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Statistik
Themen:
18287
Beiträge:
224882
Benutzer:
11.692
Produkte:
1
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: doc750
Mit 1.255 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (07.06.2012 um 12:41 Uhr).
Neue Benutzer:
Heute
Ayla
21.03.2017
Godi85
20.03.2017
rojsss
19.03.2017
trucmai028...